Gaubenausbau: Alles bleibt anders.

Mehr Raum auf gleicher Fläche für Bad und Gästezimmer durch einen Gaubenausbau. Das war der Wunsch, mit dem sich die Bauherren an unser Büro wandten. Wir freuen uns über das Vertrauen und danken für den zugesandten Bericht!

Bei der Ausbildungsmesse in Meckenheim im August 2019, sind wir durch einen Tipp der Firma Degen auf das Innenarchitekturbüro Anne Wahlen aufmerksam gemacht worden.

Empfehlung: Mit einem Dachhandwerk alleine ist es nicht getan… Das Bauvorhaben einer Doppelgaube sollte besser von innen nach außen geplant werden. 

So haben wir Kontakt aufgenommen. Nach einem Besichtigungstermin von Frau Wahlen, die sehr kompetent und sympathisch Ideen darbrachte, wurde mit der Planung begonnen.

Die Zusammenarbeit lief reibungslos: Wir hatten unsere Vorstellungen, wie es aussehen könnte und so wurden die Entwürfe gemeinsam diskutiert, Zeichnungen angefertigt, Formulare und Anträge erstellt und eingereicht. Die Kontakte zu den Handwerkern waren da, so dass ein Bauzeitenplan in großer Runde mit allen Gewerken besprochen werden konnte.

Frau Wahlen und ihre Mitarbeiter haben das ganze Projekt (Einsatzplanung und Zeitablauf der unterschiedlichen Gewerke, Überwachung der Arbeiten u.v.m.) als „Rundum sorglos Paket“ für uns betreut. Auch während der Bauzeit bei Fragen/Problemen hatten wir immer einen Ansprechpartner.

Die Auswahl der Handwerker ist gelungen! Alle Gewerke/Handwerker haben eine tolle Arbeit gemacht. Terminabsprachen wurden eingehalten und bei Änderungen mit uns persönlich abgesprochen.

Trotz Corona und schlechtem Wetter im Februar/März wurde zügig gearbeitet und vor Ostern pünktlich beendet.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ein modernes Bad ohne Badewanne, mit großer, fast ebenerdiger Dusche und ein geräumiges helles Arbeitszimmer!