imm cologne 2018

veröffentlicht am 13. Februar 2018

Auch in diesem Jahr war das Team von AW Innenarchitektur wieder zu Besuch auf der Internationalen Möbelmesse in Köln. Trendthemen in diesem Jahr waren Licht, Bad und Smart Home. In der Pressemitteilung der imm cologne 2018 heißt es dazu:»Neben den gezeigten Produkten zählte einmal mehr „Das Haus“, die begehbare Wohnhaus-Simulation, die in diesem Jahr von Lucie Koldova gestaltet wurde, im wahrsten Sinne des Wortes zu den Highlights der Messe. Hier spielte das Thema Licht die Hauptrolle. Licht und Bad waren in diesem Jahr neben „Smart Home“ die Focus-Themen, die schwerpunktmäßig in der Konzepthalle Pure Architects gezeigt wurden. Als 360-Grad-Messe widmete sich die imm cologne damit drei wichtigen Zukunftsthemen, die im Zusammenspiel mit dem Thema Einrichten immer mehr an Bedeutung gewinnen.«

Hier ein paar Eindrücke neuer Möbeltrends und innovativer Designideen: